Bei uns dürfen Pferde Pferde sein

In der heutigen schnellebigen Zeit werden Pferde gerne nach optischen oder sportlichen Trends gezüchtet, Besonders bei Vollblutarabern wird gerne zwischen Freitzeitpferd und Showpferd differenziert. Pferde werden züchterisch eingesetzt, ohne sich charakterlich oder reiterlich  je bewiesen zu haben. Wiederum wird in der Leistungszucht wenig  Wert auf den Typ der Pferde gelegt.  Ein weiteres wichtiges Merkmal neben dem Charakter sollte die Widerstandsfähigkeit und Gesundheit der Pferde sein. 

Pferde, die nicht dem Zuchtziel entsprechen oder keine Erfolge vorweisen, werden dann gerne als "Freizeitpferd" verscherbelt. Teilweise sind diese Pferde dann für den Durschnittsreiter kompliziert zu reiten oder difizil im Umgang. 

Unsere Pferde werden für Freizeitreiter als Freizeitpferde gezüchtet. Pferde, mit denen man gerne seine Zeit teilt, die dem Menschen zugewandt, mit ausgeglichenen arbeitswilligen Wesen sind und welche gerne ein vielseitiges Programm zur mentalen und physischen Förderung absolvieren anstatt monoton auf Leistung getrimmt zu werden. Wichtig ist uns dabei, dass die Pferdeaufzucht und -haltung den natürlichen Bedürfnissen der Pferde entsprechen. Unsere Pferde leben vorzugsweise im Offenstall und genießen täglich Weidegang.